Bildung wird digital


Implementierung von didaktischen Autorensystemen in die betriebliche Aus- und Weiterbildung des Gebäudereiniger-Handwerks.

Was wollen wir?

  • die Digitalisierung in der betrieblichen Bildung fördern
  • Ausbildungsinhalte aus dem Ausbildungsrahmenplan digitalisieren und für Aus-, Weiterbildung und Prüfungsvorbereitung nutzbar machen
  • die unterschiedlichen Voraussetzungen bei den Auszubildenden berücksichtigen

Wer kann mitwirken?

  • Kleinunternehmen
  • AusbilderInnen
  • Aus-/Weiterzubildende und Quereinsteiger






Was bieten wir?

  • Bereitstellung von betrieblichen Ausbildungsunterlagen (z. B. Arbeitsblätter und Übungsaufgaben) mit Zugriff auf über 50 digitalisierte Lerneinheiten für die betriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Individuell zugeschnittene AusbilderInnenschulungen auf Anwenderebene zur Nutzung der entwickelten Ausbildungsunterlagen und Aktualisierung nach Bedarf (Präsenzphase von 4×4 Stunden und zeitflexible Coachingstunden)
  • Unterstützung bei der Einarbeitung der digitalisierten Lerneinheiten in die betriebliche Ausbildung


Kontakt:
Bildungszentrum Lernen+Technik gGmbH Wiener Straße 43
01219 Dresden

Ansprechpartnerin:
C. Schramm
✆ +49 351 417 530 40
✉ C.Schramm@lernen-technik.de

Weitere Informationen:
Projektflyer


 

Projektlaufzeit:
01.06.2019 – 31.05.2022