EU-Projekt Erasmus+ STRENGTH


Das EU-Projekt Erasmus+ „STRENGTH – Strengthening inclusion opportunities for women with a migration background with digital learning“ unterstützt Frauen mit Migrationshintergrund bei der Integration in die Gesellschaft und die Arbeitswelt, indem es digitale Lernarrangements entwickelt, erprobt und umsetzt.

Was wollen wir?

  • die Integration von Digitalisierungslösungen in die Qualifizierung von Frauen mit Migrationshintergrund
  • die Modernisierung von Qualifizierungen für Frauen mit Migrationshintergrund
  • Verbesserung der Teilhabechancen der Frauen mit Migrationshintergrund durch erhöhte digitale Kompetenzen und Abbau von Berührungsängsten

Zielgruppe

  • Frauen mit Migrationshintergrund
  • AusbilderInnen und Lehrkräfte

Projektkoordinator

BZ Lernen+Technik gGmbH Dresden

Partnerorganisationen

englische Sprache


Was bieten wir?

  • Erkenntnisse über den Stand und Handlungsbedarf bei der Umsetzung des Europäischen Digitalen Kompetenzrahmens (DigComp) bei Frauen mit Migrationshintergrund in den Partnerländern zu gewinnen
  • Kriterien und Leitlinien für digitales Lernen in der Qualifizierung von Frauen mit Migrationshintergrund entwickeln und diese anwendungsorientiert darzustellen
  • digitale Lernarrangements für die Qualifizierung von Frauen mit Migrationshintergrund zu entwickeln, lokal zu erproben und umzusetzen
  • Curricula für AusbilderInnen sowie Lehrkräfte für den Einsatz digitaler Lernarrangements in der Qualifizierung von Frauen mit Migrationshintergrund entwickeln

Slowenien

Frankreich

Österreich

Deutschland


Kontakt:
Bildungszentrum
Lernen+Technik gGmbH
Wiener Straße 43
01219 Dresden

Ansprechpartnerin:
C. Schramm
✆ +49 351 417 530 40
✉ C.Schramm@lernen-technik.de

Weitere Informationen:
noch nicht verfügbar




 

Projektlaufzeit:
01.11.2021 – 01.11.2024

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.